Systemingenieur*in / Elektromeister*in in Elektrotechnik (w/m/d)

Festanstellung/Vollzeit unbefristet – Berlin

ÜBER UNS

LUMENION ist ein junges Berliner Unternehmen und aktiver Mitgestalter der Energiewende. Unsere patentierte Speichertechnik bevorratet CO2-frei erzeugten Strom in Form von Wärmeenergie und stellt diese der Industrie und Versorgungsunternehmen als klimaneutrale Prozesswärme zur Verfügung. Das ist Wärmewende!

Die LUMENION GmbH mit Sitz in Berlin ist Teil der Nachhaltigkeitsholding econnext mit Sitz in Frankfurt.

Nach ersten Demonstrations- und Pilotprojekten gehen wir nun den nächsten Schritt und werden Projekte bis in den Gigawattstunden-Bereich umsetzen. Dazu suchen wir an unserem Standort in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Systemingenieur*in/Elektromeister*in Elektrotechnik“ (m/w/d)

Die Tätigkeit dieser Position umfassen vor allem die Entwicklung und Realisierung der EMSR-Technik, die Installation und die Inbetriebnahme sowie die Durchführung und Auswertung aller Testfahrten der LUMENION Hochtemperatur-Energiespeicheranlagen.

Idealerweise haben Sie eine Ausbildung im handwerklichen Bereich, danach Studium der Elektrotechnik, oder vergleichbar.
Denkbar ist aber auch ein*e Elektromeister*in. Weiterbildung wird von uns ausdrücklich gefördert.
Erfahrung mit Mittelspannung und Elektrowärme wünschenswert.

IHRE AUFGABEN

  • Die Entwicklung und Konstruktion von Hochtemperatur-Energiespeicheranlagen in enger Zusammenarbeit mit der technischen Leitung und der mechanischen Konstruktion. Dies umfasst, ausgehend von der Grundidee, die Evaluation verschiedener Lösungsansätze von der Realisierung einer Versuchs- und einer Pilotanlage bis zur Vorplanung erster Kundenprojekte mit Speichergrößen bis zu 50 MWh

  • Die Entwicklung und Evaluation von Konzepten zum Netzanschluss, zur Netzintegration, Leistungsstellung und Beheizung zur Beladung des Speicherkerns, Steuerungs- und Regelungstechnik zur Entladung des Speicherkerns über Gas-/Gas- und Gas-/Wasserkreise

  • Die Entwicklung von messtechnischen Lösungen zur Steuerung,  Überwachung und Zustandsbestimmung sowie zum sicheren Betrieb und zur Qualifizierung der Anlagen

  • Die Vorentwurfs-/ Entwurfs- und Ausführungsplanung aller elektrotechnischen Komponenten und Systeme

  • Die Auswahl von Geräten-, Komponenten und deren Lieferanten, die Auftragsvergabe, die Betreuung der Produktion, Montage und Bauausführung, Inbetriebsetzung und Abnahme

  • Das Entwickeln und Erstellen von Schaltplänen zur Fertigung von Schaltschränken, Steuerungen und zur Installation der Gesamtanlagen

  • Die Softwareentwicklung zur Visualisierung, Überwachung, Steuerung und Datenerfassung der Anlagen. Dies beinhaltet die Erstellung von Lastenheften und Funktionsbeschreibungen, die Überführung dieser in Pflichtenhefte gemeinsam mit den Programmierdienstleistern sowie die Beauftragung, Betreuung und Abnahme der Umsetzung

  • Die Erstellung von Gefahrenanalysen für Hochtemperatur-Energiespeicheranlagen

  • Die Schnittstellenspezifikation zur Einbindung, Steuerung und Überwachung der HT-Speicheranlage in die zentrale Leitstelle eines Stromlieferanten

  • Die eigenständige Verantwortung für die  Überwachung der kosten-, termin- und qualitätsgerechten Planung und Realisierung aller elektrotechnischen Gewerke

  • Die Installation und Inbetriebnahme aller elektrischen Einzelkomponenten

  • Das Einstellen, Justieren, Kalibrieren von Komponenten und Betriebsparametern

  • Die Tests einzelner Funktionen und Aggregate, das Prüfen von technischen Vorgaben, Kennwerten, Leistungsdaten usw.

  • Die Inbetriebnahmen, das Anfahren und die Probeläufe der gesamten Anlagen sowie die Durchführung sämtlicher Testfahrten, die Versuchs- und Datenaufbereitung sowie die Auswertung und Verifizierung der funktionalen Anforderungen

  • Die Dokumentation und Präsentation von Testergebnissen intern, gegenüber Fördermittelgebern und technischen Gutachtern

  • Die Erstellung und Pflege der projektbezogenen Dokumentation für Hard- und Software

  • Die Durchführung von technischen Führungen zur Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit und des Vertriebs

  • Die Durchführung von Mitarbeiterschulungen und -einweisungen in den Anlagen

  • Erstellung von Wartungs- und Serviceplänen für HT-Speicheranlagen

  • Durchführung von Wartungs- und Servicearbeiten an HT-Speicheranlagen

  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind ein Muss. Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind aufgrund der internationalen Ausrichtung unseres Unternehmens zusätzlich erforderlich, ebenso eine internationale Reisebereitschaft

WIR BIETEN

  • Die Mitgestaltung an innovativen Projekten zur Verwirklichung der CO2-freien Energieversorgung

  • Berufliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Attraktive Vergütungsmodelle

  • Hohe Freiheitsgrade, flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten

  • Gelebte Wertschätzung, Chancengleichheit und Firmenevents

  • Ein hochmotiviertes, internationales Team

IHRE BEWERBUNG

Wollen Sie mit uns die Dekarbonisierung voranbringen und dabei die Welt verändern?

Bewerbungen von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu einem möglichen Arbeitsbeginn und den Gehaltsvorstellungen per E-Mail an bewerbung@lumenion.com .

  • IHRE DATEN

  •  

    IHRE BEWERBUNGSUNTERLAGEN

  • Max. Dateigröße: 3 MB.
  • Max. Dateigröße: 5 MB.
  • Max. Dateigröße: 10 MB.
  •  

    DATENSCHUTZERKLÄRUNG

  • >>Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung